Herzlich Willkommen

Kunstförderverein Bildende Kunst Schöningen e.V.

Finissage: Yvonne Salzmann ◂ Von Lautem und Leisem

Am Sonntag, 24.09.2023 endet die Ausstellung VON LAUTEM UND LEISEM von Yvonne Salzmann in der Galerie des Kunstfördervereins Schöningen, Brauhof 12.

Ab 16.00 Uhr ist die Künstlerin anwesend und beantwortet gern Fragen zu ihren Arbeiten. 
Das Vorstandsmitglied Matthias Wesche hat passend zu den Fotos Lieder ausgesucht und wird diese ab ca. 17.00 Uhr vortragen.
Der Eintritt ist wie immer frei. Wir freuen uns auf viele Gäste.

Aktuelle Ausstellung: Yvonne Salzmann ◂ Von Lautem und Leisem

Yvonne Salzmann
Von Lautem und Leisem

27.08. – 24.09.2023

Zur Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, dem 27. August 2023, um 11.00Uhr laden wir Freundinnen und Freunde herzlich ein.

Begrüßung: Silvia Thema, 1. Vorsitzende

Einführungsrede: Dr. Ute Maasberg

Vita

Jahrgang 1965
Autodidaktin
1985
Abschluss der Fachoberschule Gestaltung
2009 – 2017
Mitglied im BBK Braunschweig seit 2010
freiberuflich als Fotokünstlerin tätig
Schwerpunkte:
Kunst, Fotografie, Projektentwicklung

Termine "Malgruppen"

Der erste Termin der Malgruppe für Erwachsene am Mittwoch, den 30.08.2023 um 15.00 Uhr soll der gemeinsamen Absprache dienen über zukünftige Treffen und
Adresse: Brauhof 12 in Schöningen (über der Stadtbücherei)

Die Malgruppe der Kinder und Jugendlichen trifft sich zum ersten Mal noch in den Sommerferien: Montag, den 14.08.2023, um 10.00 Uhr in der Galerie Brauhof 12 in Schöningen, über der Stadtbücherei.

Terminvormerkung: Vortrag

Der Vortrag des Restaurators Sebastian Köhlers muss aus privaten Gründen verschoben werden. Ein neuer Termin wird rechtzeitig angekündigt.
 
Am 2. September 2023 um 18.00 Uhr referiert der Restaurator Sebastian Köhler – ehemals aus Esbeck – über seine Arbeit am Museum in Krefeld. „Wie können Gemälde und Skulpturen fachgerecht restauriert werden?“ Der Vortrag wird ca. 30-40 Minuten dauern, anschließend ist Zeit für Fragen.
Der Eintritt ist frei; Spenden sind willkommen.

Hier finden Sie den jährlichen Brief der Vorstandsvorsitzenden Silvia Thoma an die Mitglieder des Kunstfördervereins Schöningen anlässlich des neuen Jahres 2023:

30+1

Wir feiern 30+1 Jahre Kunstförderverein Bildende Kunst Schöningen e.V..

Radio Okerwelle – Mitschnitt zur Ausstellung 30+1 vom 16. Oktober 2022

Video abspielen

Hier finden Sie den Brief der Vorstandsvorsitzenden Silvia Thoma an die Mitglieder des Kunstfördervereins Schöningen zur Mitgliederausstellung. Anlass ist das Bestehen des Kunstfördervereins seit „30+1“ Jahren:

Erklärung des Kunstfördervereins

Dem Verein ist die Förderung der Kunst wichtig und das Eintreten für demokratische Werte, für Gewaltfreiheit, Toleranz, Gleichberechtigung, für eine offene Gesellschaft. 

Wir unterstützen die zur Zeit geltenden Hygiene- und Abstandsregeln zum Schutz aller und fühlen uns dadurch nicht unzumutbar in unserer Freiheit beeinträchtigt.

von Shereen Adam (Schöninger Sängerin)

Ich hebe meine Faust
für das Land, in dem wir leben,
in dem einige Menschen mich nicht haben wollen und das trotzdem meine Heimat ist.

Für wahre Einigkeit, für Recht und Freiheit für jeden von uns.
Für Gleichheit und für Respekt allen Menschen gegenüber.

Ich bin eine Schwarze Frau und ich bin deutsch.
Ich stehe im Auftrag der Bundesregierung hier im Auswärtigen Amt in Berlin und singe unsere Nationalhymne.
Gegen Rassismus und jede Form von Diskriminierung!

Für wahre Einigkeit, für bedingungslos gleiche Rechte und für Freiheit.
Für meine Brüder und Schwestern.
Für dich.
Und für mich.
Dafür hebe ich meine Faust.

YouTube-Channel

Videos des Kunstfördervereins Bildende Kunst Schöningen e.V